Meine Intuition einer Schwitzhütte
Gemeinsam erschaffen wir mit dem Gedanken der Achtsamkeit, dem Respekt,
dem Vertrauen, der Liebe und dem verlangen reinen Herzens, vor allem Leben
unserer heiligen Mutter Erde, einen heiligen Raum, eine heilige Stätte des Friedens.
An diesem heilsamen Ort, in dieser Gemeinschaft, erfahren wir Wohlsein
und tiefes Entspannen.

 

Inti und Karl

Schamanische Schwitzhütte - Wir sind alle Natur!
 


Als erstes möchte ich meinem langjährigen Freund Inti Cesar Malasquez danken,.... nicht ich gestallte Schwitzhütten.... Nein, das Gesamtwerk,
die Schöpfung, die Menschen.... Sie wirken/ Wir wirken in einem besonderen Kreis. Gemeinsam kreieren und füllen wir einen schönen,
wunderbaren Raum.... einen Raum der Geborgenheit... in dem Einfach sein sowie Heilung geschehen kann.
Frei Von Dogma und Tradition - NUR DAS HERZ SPRICHT!
 


Für unsere Schwitzhüttenzeremonie gebe ich....
Meine Verantwortung, meine Intuition, mein Einfühlungsvermögen meine mentale Kraft und die Liebe, die aus meinem Herzen spricht! Meine langjährige Erfahrung
als Schwitzhütten- Begleiter sowie die vielen erlebten positiven Rückmeldungen
unserer Schwitzhütten- Besucher, zeichnen mich in meinem wirken aus!


Heilzeremonien in Schwitzhütten...
Hier können Menschen auf einfühlsamer, sowie einfacher, klarer und direkter Weise ihre geistigen und seelischen Blockaden, die sich in ihrem
Unterbewusstsein abzeichnen erkennen und erfahren.  Das “Loslassen” von geistigen bzw. seelische Belastungen, indoktrinierte, manifestierte
Denkmuster, alte Schwüre und Verbindungen, die vielen mentalen Herausforderungen des alltäglichen Lebens und oft deren gesellschaftlichen
oder familiären Zuordnungen.... All diese Themen können sie in diesem Kreis transformieren...
Viele Menschen, die diese Zeremonien miterlebt haben, beschreiben dies als eine besondere Art Ihrer Wiedergeburt.


Ich bin, der ich bin!
Meine Hingabe und mein absolutes Vertrauen, meine Ehrlichkeit sowie mein hohes Verantwortungsbewusstsein zu allen teilnehmenden
Menschen in diesem, für mich heilenden, zeremoniellen Kreis ist oberstes Gebot. In dieser Gleichheit begegnen wir uns miteinander!

 

Die Schamanische Schwitzhütte


Energieausgleich und Wertschätzung...
Die Pflege und Erhaltung  unserer wunderschönen Platzanlage sowie Materialien (z.B. Feuerholz) kosten Geld...
Daher beträgt der Energieausgleich für unsere Schwitzhütten bei Euro 100,- pro Teilnehmer (Inkl. Ü/ VP in unserem Seminarhaus)
(Zusätzliche Spenden für unsere Projekte nehmen wir gerne in Empfang.)
Unsere Herzensgebete, Rituale und Zeremonien sind frei von Euro... Für jeden Menschen auf dieser Welt.
Hilfsbedürftigen Menschen die sich in sozialer, finanzieller Not befinden, steht daher die Teilnahme durch gebende Wertschätzung immer frei!...
Unsere/ meine Lebenseinstellung lässt alle daran teilhaben! 
 

Von den Teilnehmern mitzubringen!
 - 4 große, dunkle, feinporige Granit oder Basalt Steine (ca. 15-20 cm Durchm.)
 - Opfergabe (Räucherwerk und kl. Kerze) für das heilige Feuer
 - Ein kleines intuitives Geschenk für den Feuermann
 - 1-2 große Badetücher aus reiner Baumwolle oder Leinen
    sowie eine Sitzunterlage - (evtl. Bademantel/ Badeschuhe) 
 - Wenn möglich? - Trommel oder Rassel zur gemeinsamen Zeremoniengestaltung...
 - Selbstverpflegung! - Eigenes Essgeschirr (Löffel, Suppenteller, Tasse ect.)
 - Wir werden miteinander Kochen. Gemeinsam bereiten wir einen Gemüseeintopf
   am offenen Feuer. ( Die Zutaten stellen wir!) Dazu gibt es selbst gebackenes Brot. 
 - WC ist am Platz vorhanden!

 

Was Sie bei einem Schwitzhüttenritual beachten sollten!
Um sich rituell- Reinigend auf einen Schwitzhüttenbesuch
vorzubereiten, sollten sie am besten 2- 3 Tage zuvor auf den
Konsum von Alkohol und/ oder Tabak verzichten.
Erleben sie diese Tage der Vorbereitung mit leichten
Fastenspeisen und viel Wasser trinken.

 

Um der Gesundheit ihren Fluss in uns zu geben!
So geben Sie zusätzlich Ihrem Körper die idealen Voraus-
setzungen, sich beim Schwitzen von evtl. eingelagerten
Umwelt- Schadstoffen zu befreien. Übersäuerungen des Körpers
können reguliert werden. Die für uns Menschen überlebens-
wichtige Zellatmung wird aktiviert. Wenn sie Arzneimittel/
Medikamente einnehmen bzw. Insulin - Patient sind,
sollten Sie uns das bei Ihrer Anmeldung mitteilen.

 

Anmeldung unter: Tel. +49 (0) 151 - 27 53 14 63 oder E-mail:
Die Schwitzhütten - Tage beginnen jeweils um 10: 00 Uhr
und enden am nächsten Tag um ca. 02: 00 Uhr

Heiliges Feuer


Unsere Schwitzhütten finden ganzjährig in kleinen Gruppen von 5 bis maximal 12 Personen statt.
Nach Absprache gestalten wir auch gerne interne Schwitzhütten für Vereine, Firmen, spirituelle Gruppen.

 

SCHAMANENZIRKEL

giphy

Tel. +49 (0) 9452 - 933 26 20
D1. +49 (0)151 - 27 53 14 63
Mail: info@schamanenzirkel.de